Kakao-Torte


Ihr braucht dazu:

120 g Kakao (echten), 200 ml Wasser, 250 g weiche Butter, 200 g Birkenzucker, 100 g braunen Zucker, Vanilleextrakt, 5 Eier, 140 g Mehl, Staubzucker

Und auf gehts:

Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Wasser aufkochen lassen, vom Herd nehmen und den Kakao mit einen Rührbesen einrühren, leicht auskühlen lassen.

Butter und Zucker cremig rühren und nach und nach die Eier unterheben. Zuletzt das Mehl, ein wenig Vanilleextrakt und die Kakaomasse unterheben. Den Teig in eine Springform (26 cm) füllen und ca. 30 Minuten backen. Nach dem Backen unbedingt komplett in der Form auskühlen lassen. Danach mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Tipp: QimiQ Whip Vanille passt perfekt als Ergänzung zu der Torte.

RECENT POSTS:
SEARCH BY TAGS:

© 2023 by NOMAD ON THE ROAD. Proudly created with Wix.com

  • b-facebook
  • Twitter Round
  • Instagram Black Round