Stern-Tartelettes


Es müssen nicht immer Kekse sein zu Weihnachten, die Stern-Tartelettes schmecken auch gut ;-)

Ihr braucht dazu:

30 g geriebene Schokolade, 130 g Mehl, 1 TL Backpulver, 80 g gemahlene Mandeln, 1 TL Zimt, 80 g weiche Butter, 80 g Birkenzucker, 1 Eidotter, 1 Eiklar, Marmelade

Und auf gehts: Schokolade, Mehl mit Backpulver, Mandeln, Zimt, Butter, Birkenzucker und Eidotter zu einem Teig verkneten. Den Teig mindestens eine Stunde kalt stellen. Tartelettes mit geschmolzener Butter ausfetten und mit Mehl bestreuen.

Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig ausrollen und Kreise ausstechen. Die Kreise in die Tartelettesförmchen geben. Achtung nicht den gesamten Teig benutzen sondern noch je Form einen Stern aus dem Teig ausstechen. Dann ca. ½ EL Marmelade auf den Teig geben und den Stern raufgeben. Alles mit Eiklar bestreichen und ca. 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.

Tipp: Wenn ihr Probleme beim Rauslösen habt vorsichtig mit einem Stäbchen den Teig von allen Seiten leicht lösen.

Hier gibt es das Rezept zum Ausdrucken.

RECENT POSTS:
SEARCH BY TAGS:

© 2023 by NOMAD ON THE ROAD. Proudly created with Wix.com

  • b-facebook
  • Twitter Round
  • Instagram Black Round