Mini-Herz-Waffeln


Waffeln gehen ja immer – diese Mini-Herz-Waffen sind ideal zum Mitnehmen und später essen.

Ihr braucht dazu:

60 g weiche Butter, 1 EL Milch, 1 EL Zucker, 1 Ei, 175 g Mehl, 1 Packung Trockengerm, Öl für das Waffeleisen, Staubzucker und Zimt

Und auf gehts: Mehl, Zucker und Trockengerm vermischen, zimmerwarmes Ei, weiche Butter und Milch hinzufügen und zu einem Teig kneten (bei Bedarf etwas Mehl oder Milch hinzufügen). Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort mind. 1 Stunde gehen lassen.

Danach das Waffeleisen aufheizen, den Teig kurz durchkneten und kleine Kügelchen formen. Das Waffeleisen einfetten und in die Mitte ein Teigkügelchen setzen und backen (dauert bei meinem Waffeleisen ca. 2 Minuten). Mini-Waffel rausnehmen und im Staubzucker-Zimtgemisch wälzen.

Tipp:

Die Min-Waffeln können auch leicht in Zellglasbeutel verpackt und verschenkt werden ( zB in ein, aus altem Papier, gefaltetes Säckchen geben).

RECENT POSTS:
SEARCH BY TAGS:

© 2023 by NOMAD ON THE ROAD. Proudly created with Wix.com

  • b-facebook
  • Twitter Round
  • Instagram Black Round